Herbstputz bei der Feuerwehr

Herbstputz bei der Feuerwehr

160 Arbeitstunden und 2,5 Tonnen Abfall

Was eigentlich ein „Frühjahrsputz“ werden sollte, wurde unser diesjähriger „Herbstputz“. Auf Grund von Corona hatten auch wir als Feuerwehr die letzten zwei Jahre mit Einschränkungen zu kämpfen, sodass sich in unserem Gerätehaus einiges an Arbeit aufgestaut hatte.

Am vergangenen Samstag (13.11.2021) traf sich dann aber unsere Einsatzabteilung und machte unser Gerätehaus „winterfest“.

Pünktlich um 9:00 Uhr starteten unsere Hobbygärtner mit der Grünpflege und so wurde einiges an Herbstlaub beseitigt und Grünschnitt getätigt. Auch der einsetzende Nieselregen tat der Aktion keinen Abbruch und es wurde fleißig angepackt. Währenddessen räumte eine andere Gruppe unser Einsatzlager auf und putzte die Fahrzeughalle. Staub und Spinnweben, die sich über den Sommer verteilt gesammelt hatten, wurden entfernt und die Halle anschließend mit unserer Putzmaschine feucht durchgewischt.

Zwischendrin wurden ausrangierte Sachen auf den Bauhof gefahren und der Grünschnitt in die Mulden gepackt. Mittags gab es dann eine kleine Stärkung: Chili con Carne sorgte für neue Energie und so schafften wir bis zum Anbruch der Dunkelheit unser geplantes Arbeitspensum.

Was sich jetzt nach „ein bisschen Arbeit“ anhört, waren insgesamt 160 Arbeitsstunden und 2 Tonnen Grünschnitt. Ein großes Dankeschön geht daher an unsere fleißigen Helferinnen und Helfer, die ihren Samstag bei der Feuerwehr verbracht haben – ehrenamtlich und unentgeltlich!

Teile diesen Beitrag

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Das könnte Dich auch interessieren

Herbstputz bei der Feuerwehr

Was eigentlich ein „Frühjahrsputz“ werden sollte, wurde unser diesjähriger „Herbstputz“. Auf Grund von Corona hatten auch wir als Feuerwehr die letzten zwei Jahre mit Einschränkungen

Weiterlesen »

Brand in Werkstatt

BRAND IN WERKSTATT Jugendliche üben Ernstfall Am 10.11.2018 fand auf dem Grundstück der Autobahnmeisterei Rüsselsheim die Jahresabschlussübung unserer Jugendfeuerwehr Königstädten statt. Die 35 teilnehmenden Kinder

Weiterlesen »