Erneuter Nachwuchs in Königstädten

Erneuter Nachwuchs in Königstädten

Eine Ära geht zu Ende – Drehleiter verlässt nach über 27 Jahren die Königstädter Feuerwehr

Am 01.12.2021 war soweit – unsere Drehleiter mit dem Funkrufnamen „Florian Rüsselsheim 2/30“ ging in den Ruhestand. Nach über 27 Jahren kommt es zum Wegfall einer Drehleiter in Königstädten. Das Fahrzeug, das zuvor schon auf der Rüsselsheimer Feuerwache seinen Dienst verrichtet hat, macht nun Platz für ein „TLF 4000“, ein sogenanntes Tanklöschfahrzeug mit einem Wassertank von 4000 Litern.

Damit verbunden ist eine neue taktische Ausrichtung der Rüsselsheimer Feuerwehr, denn in Zukunft wird eine Drehleiter direkt von den hauptamtlichen Kolleginnen und Kollegen oder von der Freiwilligen Feuerwehr Rüsselsheim-Stadt mitgebracht. In den vergangenen Wochen schulten wir unsere Einsatzkräfte im Umgang mit der neuen Fahrzeugtechnik und führten Einweisungsfahrten durch.

Das neue Fahrzeug, dass zuvor schon 6 Jahre auf der Rüsselsheimer Wache im Dienst war, bietet Platz für 3 Personen und ist vielseitig einsetzbar. Neben dem großen Wassertank besitzt das Fahrzeug u.a. einen Wasserwerfer auf dem Dach, der sich mittels Fernbedienung einmal aus dem Fahrerraum direkt und einmal flexibel außerhalb des Fahrzeuges steuern lässt.  Außerdem besitzt es eine Zumischanlage für Schaummittel und Waldbrandausrüstung. Bei Einsätzen auf der Autobahn können wir eine auf dem Dach befindliche Verkehrswarntafel aufrichten, um uns besser gegen den fließenden Verkehr abzusichern. Auch bei Bränden außerhalb des Rüsselsheimer Stadtgebietes wird das TLF gerne angefordert, falls größere Mengen an Löschwasser benötigt werden, z.B. bei dem Tankstellenbrand auf der A5. Wir sind gespannt, wann wir das Fahrzeug das erste Mal in den Einsatz bringen dürfen und werden es demnächst auf unserer Website noch näher vorstellen!

 

Teile diesen Beitrag

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Das könnte Dich auch interessieren

Feuer an Königstädter Tankstelle

BRAND AN TANKSTELLE Feuerwehr übt an Sonderobjekt “Einsatz für die Feuerwehr Königstädten, alarmiert nach F2, Shell Tankstelle, Astheimer Straße” lautete die Alarmmeldung vergangenen Montagabend. Daraufhin

Weiterlesen »

Retten aus Höhen und Tiefen

Am Montag, den 14.05.2018 wurde im Rahmen der Ausbildung das Thema “Retten aus Höhen und Tiefen” behandelt.   Die hierzu notwendigen Kenntnisse werden allen Feuerwehrangehörigen

Weiterlesen »